Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Samstag , 18. 05. 2024
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Historie

1902Einweihung der Schule als Volksschule
1926Zusammenschluss der Schulen aus Zeckritz und Zschackau
1956Einweihung eines separaten Hortgebäudes
1960Fachräume für Chemie und Physik entstehen
1966Bau eines weiteren Schulhauses, spätere Grundschule
1973Bau einer Sportanlage
1975Bau einer Turnhalle
1979Namensgebung „Ernst Thälmann“
1990Bau eines Hauptgebäudes
1992Eingliederung der Schüler aus Großtreben
1998Eingliederung der Schüler aus Arzberg
1999Kinderschutzbund nimmt seine Arbeit auf
seit 2000Schüleraustausch mit polnischer Partnergemeinde Kolonowskie
2003 bis 2009schrittweise Umgestaltung der Schulgebäude im Rahmen des Ganztagskonzeptes
2003 bis 2008Modellschule Ganztagsschule
2005Einweihung der Mehrzweckhalle
2008Neugestaltung des Schulhofes
2009Rekonstruktion der alten Turnhalle zur Schulküche mit Speiseraum
Neugestaltung der Lehrküche
2012Einweihung der Kleinsportanlage
2013Umbenennung zur Oberschule Beilrode
Historie 1
Historie 2